Aktuelles - Schwarzwaldverein Geisingen e.V.
Durch das Moor am Blindensee
Der Schwarzwaldverein Geisingen lädt am Sonntag, 27. Oktober zu einer Ganztagswanderung in den Schwarzwald ein.
Unter der Führung von Waltraud und Hermann Fuß geht die Rundwanderung von Schonach zum Blindensee, einem bedeutenden Hochmoorgebiet, dann weiter zur Weißenbacher Höhe (1.025 m.ü.M.), über den Reinertonishof geht es zur Langenwaldschanze und anschließend wieder zurück zum Ausgangspunkt.
Die gesamte Wanderstrecke beträgt 14 Kilometer und zusammengerechnet 275 Hm bei ca. 4 Stunden Gehzeit.
Bitte Rucksackverpflegung, auch für die Mittagsrast, mitnehmen!
Die Schlusseinkehr ist im Gasthof "Kreuz" in Schönwald vorgesehen.

Die Anfahrt ins Wandergebiet (Treffpunkt ist um 09:00 Uhr am Postplatz in Geisingen) findet in Fahrgemeinschaften statt, wobei auch Mitfahrgelegenheit zum Unkostenbetrag von 6 Euro pro Person angeboten wird.
Gäste sind bei dieser Wanderung herzlich willkommen.


Fahrt ins Blaue
Zur "Fahrt ins Blaue" am 3. November sind noch ein paar Plätze frei, wozu bei Interesse um baldige Anmeldung gebeten wird!
Interessante Ziele hat der Organisator Peter Bury wieder heraus gesucht, die auch wetterunabhängig sind. Auch für leicht Gehbehinderte ist es kein Problem mitzufahren, denn vom Omnibus aus sind nur kurze Wege zu bewältigen.
Aus organisatorischen Gründen ist eine Voranmeldung bis spätestens 27. Oktober erforderlich. Bis dahin sollte auch der Fahrpreis (25,00 Euro) auf das Reisekonto des Schwarzwaldvereins Geisingen (IBAN: DE98 6945 0065 0150 9819 52 bei der Sparkasse Schwarzwald-Baar) überwiesen werden. Erst danach ist die Anmeldung verbindlich.
Treffpunkt zur Abfahrt ist um 08:30 Uhr am Postplatz in Geisingen. Die Rückkehr ist gegen 20:00 Uhr geplant.
Im Fahrpreis sind folgende Leistungen enthalten: Fahrt mit dem Omnibus, alle Eintritte mit Führung und Trinkgelder.
Essen und Getränke gehen zu Lasten der Teilnehmer.

Sitemap

Home > Aktuell
© Christian Bury